Webador führt Statistiken für deine Websites. Wenn du das Verhalten der Besucher noch detaillierter sehen möchtest, kannst du ein Google Analytics-Konto mit deiner Website verknüpfen.


Schritt 1

Jede Website benötigt eine eindeutige Google Analytics Property, an die Daten gesendet werden. Falls du diese Property noch nicht erstellt hast, kannst du dies mit Hilfe des Google-Handbuchs tun.


Schritt 2

Wenn du Dinge über deine Website verkaufst, kannst du die Statistiken und Verkäufe auch in Google Analytics verfolgen. Dazu musst du E-Commerce und optimierte E-Commerce-Berichte in Analytics aktivieren.


Schritt 3

Du kannst den Link mit Google Analytics über die erweiterten Einstellungen deiner Website einrichten. Gehe dazu im Editor auf Einstellungen.



Und klicke auf Erweiterte Einstellungen.



Schritt 4

Aktiviere die Google Analytics Verknüpfung.



Schritt 5

Gib dann den Analytics-Tag deiner Google Analytics-Property ein und klicke auf Speichern.



Seitenbesuche und andere Aktionen von Besuchern deiner Website werden nun an deine Google Analytics-Property gesendet.


 Hinweis: Es kann eine Weile dauern, bis diese Daten in Google Analytics angezeigt werden.